George J. Love Schnürschuhe Damen George 11538429LX 7ed8d5

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Janet Sport Stiefelette Damen 11481426ID Werner Sandalen Damen 11469844QW ,Mauro Fedeli Stiefelette Damen 11506301WS , Pezzol 1951 Schnürschuhe Herren 11503756FG,Gut um billige Schuhe zu tragenCamper Sneakers Damen 11366687CH,Gut um billige Schuhe zu tragenUnlace Pumps Damen 11522764WL, Pal Zileri Mokassins Herren 11549513QNAlberto Guardiani Sandalen Damen 11267716GB , Bikkembergs Sneakers Damen 11333292EP, Converse All Star Sneakers Herren 11544101KKSgn Giancarlo Paoli Mokassins Damen 11479355KL G 11500243DL, George J. Love Stiefel Damen 11524341UH,Gut um billige Schuhe zu tragenAdidas Originals Tubular Entrap W 11183857VW,Gut um billige Schuhe zu tragenHundred 100 Sandalen Damen 11414139EU,Donna Soft Mokassins Damen 11486585LV ,Gut um billige Schuhe zu tragenMassimo Granieri® Stiefelette Damen 11467588SDGut um billige Schuhe zu tragenMagli By Bruno Magli Sandalen Damen 11430418TE, Geox Sneakers Herren 11466239QVDonna Soft Mokassins Damen 11486697KH Donna Soft Mokassins Damen 11486718FP ,Gut um billige Schuhe zu tragenLea 11526023KAGut um billige Schuhe zu tragenBruno Premi Stiefelette Damen 11484155JI,Primabase Sneakers Damen 11269017IV ,Gut um billige Schuhe zu tragenManas Stiefelette Damen 11512810NXMalìparmi Schnürschuhe Damen 11495027DJ , Le Ruemarcel Mokassins Herren 11234304BWPaloma Barceló Schnürschuhe Damen 11224106DX ,Gut um billige Schuhe zu tragenO.X.S. Stiefelette Damen 11515469MR,Ebarrito Sneakers Damen 11521306VI .

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

100% Kalbsleder
  • DETAILS
    Wildleder-Look, ohne Applikationen, einfarbig, runde Spitze, Blockabsatz, Absatz aus abriebfestem Gummi, Innenfutter in Leder, Gummisohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs., groß ausfallend
  • MAßE
    Absatzhöhe 4 cm, Plateau Höhe 2 cm
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Diadora Heritage Sneakers Damen 11486877HP ,Andìa Fora Sneakers Damen 11290735CW ,Gut um billige Schuhe zu tragenSlack London Sneakers Damen 11462290OE,Gut um billige Schuhe zu tragenJanet & Janet Stiefelette Damen 11528991RV Nike Free Run Motion Fk 2017 11262510AN, Dama Schnürschuhe Herren 11513386IUNr Rapisardi Stiefel Damen 11273642XE ,Zinda Stiefelette Damen 11517969LR ,Gut um billige Schuhe zu tragenTwin 11248209DOGut um billige Schuhe zu tragenNila & Nila Stiefel Damen 11476814TB,Gut um billige Schuhe zu tragenSpaziomoda Stiefelette Damen 11448548JJ Daniele Alessandrini Mokassins Herren 11492267NQ,New Balance 300 White 11195687AV ,Vans Sneakers Damen 11526708HO ,Ancarani Pumps Damen 11507630XA ,Gut um billige Schuhe zu tragenHannibal Laguna Stiefelette Damen 11533705KC,Gut um billige Schuhe zu tragenAlbano Stiefelette Damen 11537693NC, Arkk Copenhagen Spyqon Fg H 11406281EN, Roberto Botticelli Schnürschuhe Herren 11467868AFUnlace Stiefelette Damen 11472637HA ,Dor Sneakers Damen 11438760WJ ,Gut um billige Schuhe zu tragenConverse All Star Ct As Hi Leather Core 11335892EX,Gut um billige Schuhe zu tragenWindsor Smith Stiefelette Damen 11456326JIGut um billige Schuhe zu tragenBoutique Moschino Ballerinas Damen 11464541ON, Ginevra Stiefelette Herren 11534112GN,Giannico Sandalen Damen 11345642BG Fiamme Schnürschuhe Damen 11525960NH ,Ras Pumps Damen 11408337GE ,Gut um billige Schuhe zu tragenFrancesca Conoci Pumps Damen 11532881SA,Gut um billige Schuhe zu tragenPaloma Barceló Espadrilles Damen 11492393MV,.