Gut um billige Pumps Schuhe zu tragenMarc Ellis Pumps billige Damen 11455795RP 954742

Gut um billige Pumps Schuhe zu tragenMarc Ellis Pumps billige Damen  11455795RP 954742

Gut um billige Pumps Schuhe zu tragenMarc Ellis Pumps billige Damen 11455795RP 954742

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Gut um billige Schuhe zu tragenDel Gatto Sandalen Damen 11459797CP Martin Clay Sandalen Damen 11262896KK, Saucony Sneakers Herren 11467293RG,Cuoieria Stiefel Damen 11483573SI Gut um billige Schuhe zu tragenUnlace Stiefel Damen 11471165BPSteve Madden Rando Heeled Sandal 11546745EK , Nike Air Max 2017 11431251RA,John Bakery Stiefelette Damen 11537679AN Gut um billige Schuhe zu tragenO.X.S. Mokassins Damen 11118270EM, Hundred 100 Schnürschuhe Herren 11516539ON,Griff Italia Stiefelette Damen 44820043TL ,Steve Madden Dalis Sandal 11436328GL ,Gut um billige Schuhe zu tragenAlberto Fermani Sandalen Damen 11532585FO,Hunter Stiefel Damen 11310015WN ,Janet Sport Sneakers Damen 11391405OC ,Gut um billige Schuhe zu tragenEbarrito Stiefelette Damen 11519014II,Jeffrey Campbell Sandalen Damen 11266564ST ,Carrie Latt Mokassins Damen 11411579NI Steve Madden Kera Mule 11466958IC , Ishikawa Sneakers Herren 11520138LT,Charme Stiefelette Damen 11454783PQ , Loretta Pettinari Stiefel Damen 11310162UC, Fefē Glamour Pochette Sneakers Herren 11065665KT, Msgm Sneakers Damen 11418959TP, Munich Sneakers Herren 11490985BA,Gut um billige Schuhe zu tragenElvio Zanon Stiefelette Damen 11504660XM Daniele Alessandrini Mokassins Herren 11330228CK,Gut um billige Schuhe zu tragenJp/David Stiefelette Damen 11518955EE,Gut um billige Schuhe zu tragenOsvaldo Rossi Mokassins Damen 11501986TV,Nina New York Pumps Damen 11255640JN ,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder, Gewebefasern
  • DETAILS
    Samt, Leder, ohne Applikationen, einfarbig, Sandalen zum Binden, Spitze, Stiletto-Absatz, gefasster Absatz, Innenfutter in Leder, Ledersohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs.
  • MAßE
    Absatzhöhe 12 cm
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Gut um billige Schuhe zu tragenRebecca Minkoff Sneakers Damen 11449374BL, Le Coq Sportif Sneakers Herren 11534341XO,Jil Sander Navy Sneakers Damen 11435411HP Loretta Pettinari Sandalen Damen 11550086JM ,Ash Sneakers Damen 11461437GP ,Gut um billige Schuhe zu tragenUnisa Stiefelette Damen 11229042OL,Gut um billige Schuhe zu tragenEbarrito Schnürschuhe Damen 11458823IB, Jil Sander Navy Sandalen Damen 11100479PF, Ambitious Sneakers Herren 11462704AX,Michael Dass Stiefelette Damen 11498548CB Ovye' By Cristina Lucchi Stiefelette Damen 11456617JO Gianna Meliani Stiefelette Damen 11255940MU ,Gut um billige Schuhe zu tragenSchutz Pumps Damen 11527483ICGut um billige Schuhe zu tragenThe Seller Pumps Damen 11503324EG, Exceed Schnürschuhe Herren 11521581MSConverse All Star Ctas Hi Ombre Metallic 11437510JR ,Andrea Morando Chelsea Boots Damen 11525158MS ,Schutz Sandalen Damen 11463257CS ,Gut um billige Schuhe zu tragenAndìa Fora Sneakers Damen 11376958PG,Gut um billige Schuhe zu tragenVoile Blanche Sneakers Damen 11538285VJ, Katie Grand Loves Hogan Sneakers Damen 11176782SQ, Lion Sneakers Herren 11511094ML,Om Sneakers Damen 11548833CI ,Soisire Soiebleu Sneakers Damen 11475966KM ,Gut um billige Schuhe zu tragenLe Pepite Stiefelette Damen 11528585ILGut um billige Schuhe zu tragenCuplé Mokassins Damen 11312101PP,Gut um billige Schuhe zu tragenV Italia Sneakers Damen 11171069MO, Jack & Jones Schnürschuhe Herren 11354735STGiō Di Grünland Stiefelette Damen 11485222AH Diadora Heritage Sneakers Damen 11383812JT .