Anna Mokassins F. Mokassins Anna Damen 11274832WK d2a5df

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Igi&Co Schnürschuhe Herren 11464193SL,Gut um billige Schuhe zu tragenMally Stiefelette Damen 11472931KQ,Jérôme Dreyfuss Stiefelette Damen 11244042BS Gut um billige Schuhe zu tragenGrace Stiefelette Damen 11086793XO,Alberto Moretti Schnürschuhe Damen 11168651AW Gut um billige Schuhe zu tragenWeg Chelsea Boots Damen 11537014LN,Diadora Heritage Sneakers Damen 11231581WW Police 883 Stiefelette Damen 11467967QC , Atlantic Stars Sneakers Herren 11524798VO,( Verba ) Sneakers Damen 11484094JO Vivienne Westwood Anglomania + Melissa Ballerinas Damen 11522788UC , Aquazzura Espadrilles Damen 11471138PA,Police 883 Stiefelette Damen 11467967QC Gut um billige Schuhe zu tragenElena Iachi Sandalen Damen 11409620CQKenzo Espadrilles Damen 11183923IT ,Mot 11486906IQ ,Schutz Mokassins Damen 11100960PC ,Ubi Major Stiefelette Damen 11467403JM ,Pons Quintana Schnürschuhe Damen 11502978SM , Paolo Simonini Pantoletten Damen 11377915HC, Nike Sneakers Herren 11547448CVStephen Good London Sandalen Damen 11399262ME ,Exe' Stiefelette Damen 11459427XR ,Gut um billige Schuhe zu tragenAndìa Fora Sneakers Damen 11530870LJ,Luciano Padovan Dianetten Damen 11041614FQ , Mizuno Sneakers Herren 11497744AO,Gut um billige Schuhe zu tragenNike Sneakers Damen 11324300BS,Gut um billige Schuhe zu tragenPatrizia Pepe Schnürschuhe Damen 11286616IC,Gut um billige Schuhe zu tragenCamper Sneakers Damen 11366714JPGut um billige Schuhe zu tragenArmani Jeans Sneakers Damen 11535715HX,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder
  • DETAILS
    Leder, ohne Applikationen, Grund einfarbig, elastische Einsätze, runde Spitze, ohne Absatz, Innenfutter in Leder, Gummisohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs., Nappaleder, groß ausfallend
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Gut um billige Schuhe zu tragenTosca Blu Shoes Stiefelette Damen 11468794TJ,Gut um billige Schuhe zu tragenManuel Barceló Sneakers Damen 11511651VK, D.A.T.E. Sneakers Herren 11478942CR,Geox Sneakers Damen 11392403IV ,Chocolà Schnürschuhe Damen 11528428MS ,Elena Iachi Sneakers Damen 11261307LE ,Gut um billige Schuhe zu tragenGaimo Stiefelette Damen 11515208RQGut um billige Schuhe zu tragenCult Stiefelette Damen 11464718KI, Pollini Schnürschuhe Damen 11331403IL, Brimarts Sneakers Herren 11422342RRMelluso Mokassins Damen 11535032BL Ancient Greek Sandals Sandalen Damen 11515997XU Ash Sandalen Damen 11302409SK ,Gut um billige Schuhe zu tragenStella Mccartney Espadrilles Damen 11184346DF,Gut um billige Schuhe zu tragenManuel Barceló Sneakers Damen 11332099OH Adidas Originals By White Mountaineering Sneakers Herren 11459913UTNew Balance 247 White Silver Pack 11264701DF Islo Isabella Lorusso Pumps Damen 11543161DS ,Walter Violet Pumps Damen 11501946SL Gut um billige Schuhe zu tragenAsh Sneakers Damen 11476058CQ,Gut um billige Schuhe zu tragenClocharme Stiefelette Damen 11526011VF, Sergio Rossi Ballerinas Damen 11432446FE, Clae Sneakers Herren 11499892XUJeffrey Campbell Sandalen Damen 11549867BV Atp Atelier Ballerinas Damen 11477030NH Gut um billige Schuhe zu tragenLe Stelle Chelsea Boots Damen 11450628OD,Gut um billige Schuhe zu tragenEbarrito Schnürschuhe Damen 11548203JT,Gut um billige Schuhe zu tragen181 By Alberto Gozzi Mokassins Damen 11473230SX Adidas Originals Sneakers Herren 11508286TR,Unisa Sandalen Damen 11534310FT .