Unlace Sandalen Damen Damen Sandalen 44925773BD 13b409

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Gut um billige Schuhe zu tragenJanet & Janet Schnürschuhe Damen 11521213BMLemaré Sandalen Damen 11172019SB , Maison Margiela Stiefelette Damen 11439827JRSpaziomoda Pumps Damen 11449253AL ,Gut um billige Schuhe zu tragenSuoli Stiefelette Damen 11484292EI,Gut um billige Schuhe zu tragenVicini Pantoletten Damen 11519221NB, Tommy Hilfiger Sneakers Herren 11494201TN,Tosca Blu Shoes Ballerinas Damen 11326355JI ,Gut um billige Schuhe zu tragenLove Moschino Sandalen Damen 11326333RK,Gut um billige Schuhe zu tragenCalpierre Stiefelette Damen 11313986EG,Gut um billige Schuhe zu tragenTwin 11131198VP,Pollini Sneakers Damen 11447881RN Gut um billige Schuhe zu tragenPinko Sandalen Damen 11379009IUGut um billige Schuhe zu tragenTory Burch Sneakers Damen 11452420ID, Swims Mokassins Herren 11537902SD,Gut um billige Schuhe zu tragenAntonio Barbato Pumps Damen 11369157HLJanet Sport Stiefelette Damen 11548773CF ,Gut um billige Schuhe zu tragenO.X.S. Sneakers Damen 11339283NB,Gut um billige Schuhe zu tragenCantarelli Ballerinas Damen 11516415BI,Gut um billige Schuhe zu tragenD’Acquasparta Sneakers Damen 11537046MM,Evaluna Pumps Damen 11556910BW ,Gut um billige Schuhe zu tragenNr Rapisardi Stiefelette Damen 11504808ME,Gut um billige Schuhe zu tragenNila & Nila Stiefelette Damen 11478926PT,Gut um billige Schuhe zu tragenSusana Traca Sandalen Damen 11554945KM, Moschino Espadrilles Damen 11360355CD,Soisire Soiebleu Sneakers Damen 11477202NP ,Anna Baiguera Pumps Damen 11194098BK Windsor Smith Stiefelette Damen 11480193GD ,Dress Me Pumps Damen 11553114GK ,Loretta By Loretta Pumps Damen 11506120KJ ,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Zickelleder, Gewebefasern
  • DETAILS
    mit Perforation, ohne Applikationen, einfarbig, Reißverschluss, runde Spitze, Ledersohle, Pfennigabsatz
  • MAßE
    Absatzhöhe 10 cm
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Pavin Mokassins Damen 11483353PJ ,Gut um billige Schuhe zu tragenRoberto Del Carlo Sandalen Damen 11424593VQGut um billige Schuhe zu tragenDiadora Heritage Sneakers Damen 44737871EE, Diadora Heritage Sneakers Herren 11536773XP,Hogan Dianetten Damen 44623960KN ,Paolina Perez Chelsea Boots Damen 11533792RX ,Twin 11248051QR ,Gut um billige Schuhe zu tragenMally Stiefelette Damen 11476359EW,Gut um billige Schuhe zu tragenJanet Sport Stiefel Damen 11461953PQ, Doucal's Mokassins Damen 11161262CX, D.A.T.E. Sneakers Herren 11467754CDOvye' By Cristina Lucchi Schnürschuhe Damen 11532884WF ,Palomitas By Paloma Barceló Sandalen Damen 11360994MO ,Gut um billige Schuhe zu tragenCianci Sandalen Damen 11370008OX,Gut um billige Schuhe zu tragenNr Rapisardi Stiefel Damen 11503595LH,Gut um billige Schuhe zu tragenFornarina Sandalen Damen 11253663QO, Officina 36 Mokassins Herren 11543538EM,L' Autre Chose Sandalen Damen 11381220SN ,Andrea Pinto Sandalen Damen 11556522QR ,Liviana Conti Ballerinas Damen 11371025HC ,Gut um billige Schuhe zu tragenCatarina Martins Stiefelette Damen 11507183AW,Gut um billige Schuhe zu tragenO.X.S. Sneakers Damen 11550224TJ, Love Moschino Sandalen Damen 11425859UV Diadora Sneakers Herren 11490794AS,Geox Mokassins Damen 11547813DH ,Pinko Sneakers Damen 11504857TE ,Gut um billige Schuhe zu tragenPelledoca Stiefelette Damen 11515855OE,Gut um billige Schuhe zu tragenPinko Schnürschuhe Damen 11287935KL,Gut um billige Schuhe zu tragenV Italia Mokassins Damen 11171367DN, Rue 51 Stiefelette Herren 11229294GD,.