Cesare Paciotti 4Us Sneakers Damen 11388589HI 4Us 7f1e2a

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Maritan G Sneakers Damen 11363943TM ,Hannibal Laguna Pumps Damen 11404941QO Hannibal Laguna Pumps Damen 11543623KC ,Jimmy Choo Sandalen Damen 11525029SRGünstige gut aussehende SchuhePrada Sport Sneakers Damen 11511789FAGünstige gut aussehende SchuheLiu •Jo Shoes Stiefelette Damen 11251715DL , Primabase Sneakers Herren 11385639AT, Reebok Sneakers Herren 11232086SM,Hogan Sneakers Damen 11289042ENGünstige gut aussehende Schuhe,Carla G. Sandalen Damen 11418960DP ,Keb Stiefelette Damen 11409514BQ Fratelli Karida Mokassins Damen 11518776UD ,Casadei Pumps Damen 11476895HFGünstige gut aussehende Schuhe, New Balance 996 Premium Suede 11393115FVRaquel Perez® Schnürschuhe Damen 11503552OD Fabrizio Chini Sandalen Damen 11238166GR ,Valleverde Sneakers Damen 11553010SL ,Tod's Mokassins Damen 11541944ARGünstige gut aussehende Schuhe,Windsor Smith Sneakers Damen 11482555LQ ,Rockport Sneakers Damen 11509267BR Tipe E Tacchi Stiefelette Damen 11276017MP , Vans Sneakers Herren 11509992EVCasadei Sandalen Damen 11188370WFGünstige gut aussehende Schuhe, Cafènoir Schnürschuhe Herren 11208206RF, Guess Schnürschuhe Herren 11520212IG,Nike Sneakers Damen 11529070AK Gianfranco Lattanzi Sneakers Herren 11430131DX, Adidas Originals Sneakers Herren 11265423MC,Free People Denim Catherine Loafer 11458548TX ,An.Gi Pumps Damen 11418101QF ,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder
  • DETAILS
    mit Perforation, Logo, einfarbig, runde Spitze, ohne Absatz, Innenfutter in Leder, Gummisohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs., Schlupf/ Offen
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Fornarina Sneakers Damen 11554095NC ,Cafènoir Sneakers Damen 11478403EB Boemos Schnürschuhe Damen 11350846OW , Converse All Star All Star Hi 44725472DS,Valentino Garavani Stiefelette Damen 11456569MXGünstige gut aussehende SchuheNike Sneakers Damen 11522617HI ,Divine Follie Mokassins Damen 11332633XL ,Florens Sneakers Damen 11521271SP ,Calpierre Stiefelette Damen 11329020DO Hecon Schnürschuhe Herren 11450307MP, ( Verba ) Sneakers Herren 11484366GP,Stuart Weitzman Stiefel Damen 11459406ASGünstige gut aussehende Schuhe,Jessica Simpson Sandalen Damen 11480198CH ,Ovye' By Cristina Lucchi Sandalen Damen 11374792GO Unlace Espadrilles Damen 11132935CG , Adidas Originals By Hyke Sneakers Herren 11217062WN, Bagatt Mokassins Herren 11510142JP,Miu Miu Ballerinas Damen 11344109VKGünstige gut aussehende Schuhe,New Balance 996 Suede 11195700TX ,Superga® Sneakers Damen 11374308JE Rkkr Sneakers Damen 11476451UJ ,Jeannot Sandalen Damen 11373653WC , Red Carpet Schnürschuhe Herren 11356615PCValentino Garavani Stiefel Damen 11447970TVGünstige gut aussehende SchuheAttico Sandalen Damen 11340886RDGünstige gut aussehende Schuhe,The Seller Pumps Damen 11355422RC ,Melissa Sandalen Damen 11134985IO Geox Sneakers Damen 11414056GR , Doucal's Schnürschuhe Herren 11391833KO, Dama Stiefelette Herren 11463066AL,.