Casadei Pumps Damen gut 11460702BNGünstige gut Damen aussehende Schuhe 2707c7

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

1725.A Pumps Damen 11332715NX ,Santoni Stiefelette Damen 11543953QSGünstige gut aussehende Schuhe,Giuseppe Zanotti Sandalen Damen 11012064VCGünstige gut aussehende Schuhe,Onitsuka Tiger Stiefel Damen 11512475NV ,Agile By Rucoline Sandalen Damen 11334393EB ,Charlotte Olympia Stiefelette Damen 11536762PKGünstige gut aussehende Schuhe,Gattinoni Stiefelette Damen 11517075AQ ,Nr Rapisardi Stiefel Damen 11419307CI ,Mjus Stiefelette Damen 11368103CG Laurence Dacade Stiefel Damen 11214479WWGünstige gut aussehende Schuhe Opening Ceremony Sneakers Herren 11441614XXBlue Les Copains Sandalen Damen 11173507QB ,Nike Sneakers Damen 11408603LK ,Minnetonka Lanruen 11457996VU ,Bruno Premi Sandalen Damen 11464960SD ,Giuseppe Conca Ballerinas Damen 11314043WG ,Sergio Rossi Stiefel Damen 11528254XGGünstige gut aussehende Schuhe, Bikkembergs Sneakers Herren 11332387HA,H By Hudson Silia 11458118RV ,Alberto Guardiani Sneakers Damen 44956017ME Reebok Sneakers Herren 11327501XEEmanuela Passeri Stiefelette Damen 11444495RU , El Ganso Mokassins Herren 11486288SB,Campo Dé Fiori Sandalen Damen 11556709SP Agile By Rucoline Sneakers Damen 11496551BO ,Jolie By Edward Spiers Sandalen Damen 11477741CR ,Four Seasons Stiefel Damen 11510530BFGünstige gut aussehende Schuhe,Skechers Sneakers Damen 11427415IH ,Cuplé Sandalen Damen 11218223CC ,Skechers Sneakers Damen 11554827WG ,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder
  • DETAILS
    Leder, Wildleder-Look, ohne Applikationen, einfarbig, Spitze, Stiletto-Absatz, Innenfutter in Leder, Ledersohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs.
  • MAßE
    Absatzhöhe 13.5 cm
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Fornarina Pumps Damen 11476689ML ,2Star Sneakers Damen 11195055UT ,Lorenzo Mari Mokassins Damen 11488020GM , Sperry Top 11282953FV, Jordan Sneakers Herren 11456944WP,Alaïa Stiefelette Damen 11503163KJGünstige gut aussehende SchuhePaolo Simonini Ballerinas Damen 11375904HM ,Valleverde Sandalen Damen 11553600QA ,Riccianera Sneakers Damen 11488862AL ,Gionata Stiefelette Damen 11294859PQ Adidas Originals Sneakers Herren 11462373QBProenza Schouler Stiefelette Damen 11330326FNGünstige gut aussehende SchuheSergio Rossi Stiefelette Damen 11525854EAGünstige gut aussehende Schuhe,Melissa Mokassins Damen 11090289EN ,Dirk Bikkembergs Schnürschuhe Damen 11503372OI Piampiani Mokassins Damen 11491494HW , Cantarelli Schnürschuhe Herren 11407513BO, Lotto Leggenda Sneakers Herren 11260495ET,Philipp Plein Espadrilles Damen 44955769JRGünstige gut aussehende Schuhe,Hangar Mokassins Damen 11467563DB ,Salvador Ribes Stiefelette Damen 11498970FD Kendall + Kylie Sandalen Damen 11334680SI ,Jeffrey Campbell Stiefelette Damen 11252267PH , Diesel Sneakers Herren 11198752GS,Sophia Webster Sandalen Damen 11460402OCGünstige gut aussehende Schuhe,Ruco Line Sneakers Damen 11334372MM ,Le Coq Sportif Sneakers Damen 11497322JO Bactá Dei Toi Schnürschuhe Damen 11518886AK ,Anna F. Sandalen Damen 11165451JX Vans Sneakers Herren 11234687JN,.