Roberto Della Damen Croce Pumps Damen Della 11411195BH 9ba7b9

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Ancarani Pumps Damen 11226362MP ,Vans Sneakers Damen 11473757JQ , Dc Shoecousa Sneakers Herren 11556061XN,Jason Wu Schnürschuhe Damen 11466467FMGünstige gut aussehende Schuhe,M&P Maypol Sneakers Damen 11552269EP Vans Sneakers Herren 11518537MO,Sgn Giancarlo Paoli Sandalen Damen 11337154GG ,Fornarina Dianetten Damen 44971509UB ,Cafènoir Sneakers Damen 44660883MN ,Bibi Lou Mokassins Damen 11522414DL ,M Sneakers Damen 11548044LD ,Agile By Rucoline Sneakers Damen 11496208KL Ebarrito Schnürschuhe Damen 11458817QC ,Converse All Star Sneakers Damen 11329730DV ,Charlotte Olympia Sandalen Damen 11510173PCGünstige gut aussehende Schuhe,Givenchy Sandalen Damen 44902624FBGünstige gut aussehende Schuhe,Cafènoir Stiefelette Damen 11478244SI ,Casadei Pumps Damen 11515331OOGünstige gut aussehende Schuhe,Officine Creative Italia Chelsea Boots Damen 11513329CBGünstige gut aussehende Schuhe,Philipp Plein Mokassins Damen 11543866QUGünstige gut aussehende Schuhe, Vans Sneakers Herren 11247042VQ,Cafènoir Chelsea Boots Damen 11478358KF ,Laurence Dacade Sandalen Damen 11404390LAGünstige gut aussehende Schuhe, Angelo Pallotta Stiefelette Herren 11528051DK,Pavin Sandalen Damen 11365526JV ,Gioseppo Sandalen Damen 11461212UR ,Sergio Rossi Sandalen Damen 11285082PKGünstige gut aussehende Schuhe,Sgn Giancarlo Paoli Sandalen Damen 11336931MN ,Chloé Sandalen Damen 11463708COGünstige gut aussehende Schuhe,Bibi Lou Sandalen Damen 11343146BI ,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder
  • DETAILS
    ohne Applikationen, zweifarbiger Print, runde Spitze, Blockabsatz, gefasster Absatz, Innenfutter in Leder, Ledersohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs., klein ausfallend
  • MAßE
    Absatzhöhe 5.5 cm
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Tsd12 Stiefelette Damen 11262665RH , 8 Schnürschuhe Herren 11426758LC, Docksteps Stiefelette Herren 11356631AH,Roberto Cavalli Sandalen Damen 11478498UVGünstige gut aussehende Schuhe,Ruco Line Pumps Damen 11476841DQ Docksteps Sandalen Damen 11421749AO ,Crime London Sneakers Damen 11274680RP , Edwa Sneakers Herren 11426642SS, 2Star Sneakers Herren 11498714IMCéline Stiefel Damen 11503307PBGünstige gut aussehende Schuhe,George J. Love Sneakers Damen 11429266UO M&P Maypol Sandalen Damen 11546036XD ,Lorenzo Mari Sandalen Damen 11484115JF ,Anna F. Schnürschuhe Damen 11327794RJ Marc Edelson Mokassins Herren 11312801TS,Dolce & Gabbana Pumps Damen 11461177GOGünstige gut aussehende Schuhe,Marsèll Schnürschuhe Damen 11527173RJGünstige gut aussehende Schuhe,67 Sixtyseven Chelsea Boots Damen 11476285MF ,Divine Follie Mokassins Damen 11377531EV Charly Pumps Damen 11278042NN , Pierre Darré Sneakers Herren 11429095GG, Igi&Co Sneakers Herren 11463900IPSergio Rossi Sandalen Damen 11092150BJGünstige gut aussehende Schuhe,Audley Sandalen Damen 11366344RF ,Pompili Sandalen Damen 11522557TE ,Asics Stiefelette Damen 11403082SI , Leonardo Principi Mokassins Herren 11422464WD, Geox Mokassins Herren 11498715MH,Valentino Garavani Sandalen Damen 11378881IUGünstige gut aussehende SchuheJc Play By Jeffrey Campbell Sneakers Damen 11465653TQ ,.