Le Sneakers Crown Sneakers Le Herren 11452087JV d79437

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Maison Margiela Sandalen Damen 11155663BWGünstige gut aussehende Schuhe,Ovye' By Cristina Lucchi Mokassins Damen 11456712UJ ,Millà Sandalen Damen 11232954RM , Converse All Star Sneakers Herren 11505606NLLaurence Dacade Stiefelette Damen 11104295JJGünstige gut aussehende SchuheCatarina Martins Mokassins Damen 11507038NI ,Dolfie Sneakers Damen 11279020SJ ,T.U.K Schnürschuhe Damen 11269582AS Chiarini Bologna Sandalen Damen 11379132CV ,Nila & Nila Stiefelette Damen 11266187FR , O.X.S. Schnürschuhe Herren 11354927UOCuplé Pumps Damen 11543257HS ,Icon Lab 1961 Schnürschuhe Damen 11238872CA , Converse All Star Ct As Ox 70'S Leather 11273130HI,Giuseppe Zanotti Mokassins Damen 11460148VMGünstige gut aussehende Schuhe, Berwick 1707 Mokassins Herren 11486025HK,Valentino Garavani Stiefel Damen 11195220PQGünstige gut aussehende SchuheGiuseppe Zanotti Sneakers Damen 11502322FVGünstige gut aussehende Schuhe Sun 68 Sneakers Herren 11491587HB,Cafènoir Stiefelette Damen 11515045IO ,Lerews Stiefelette Damen 11419519KJ Marsèll Stiefelette Damen 11272956JAGünstige gut aussehende Schuhe,Mot 11410490NQ Boemos Schnürschuhe Damen 11350846OW ,Mng Schnürschuhe Damen 11553132VJ Moon Boot Stiefel Damen 11544334NN ,Golden Goose Deluxe Brand Stiefelette Damen 11189538HGGünstige gut aussehende SchuheAudley Sandalen Damen 11439312ED ,Lorenzo Mari Stiefelette Damen 11486954EG Alberto Fasciani Chelsea Boots Damen 11027828UWGünstige gut aussehende Schuhe.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder, Gewebefasern
  • DETAILS
    Leder, Logo, einfarbig, Schnürverschluss, runde Spitze, ohne Absatz, Innenfutter aus Stoff, flexible Gummisohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs.
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Cult Sneakers Herren 11497670HO,Belstaff Stiefel Damen 11535904KMGünstige gut aussehende Schuhe,Adidas Sneakers Damen 11391709FC ,Pony Sneakers Damen 11491395DT Laura Biagiotti Schnürschuhe Damen 11504557DP Converse Limited Edition Sneakers Damen 11188494RJ , Diesel Sneakers Herren 11198752GS,Gianvito Rossi Sandalen Damen 11530829CFGünstige gut aussehende Schuhe,Bagatt Stiefelette Damen 11429490QU Police 883 Stiefelette Damen 11475567SE ,Logan Crossing Sneakers Damen 11524951XT ,Deux Souliers Ballerinas Damen 11187439UU Gianfranco Lattanzi Schnürschuhe Herren 11430102CT, Happiness Sneakers Herren 44794480KR,Versus Versace Stiefel Damen 11423457ORGünstige gut aussehende Schuhe,Eliana Bucci Schnürschuhe Damen 11532848IW ,Guess Sneakers Damen 11336725JU ,Les Pumps Pumps Damen 11367227SK , Pantofola D'oro Sneakers Herren 11338483EQ, Crime London Sneakers Herren 11249969TF,Le Silla Chelsea Boots Damen 11527235BXGünstige gut aussehende Schuhe,Puma Sneakers Damen 11474800LJ ,Ancarani Sandalen Damen 11331733CM Islo Isabella Lorusso Sneakers Damen 11485857DX ,Alberto Guardiani Sneakers Damen 11429160IH Gordon Sneakers Herren 11530917FS,Miu Miu Stiefelette Damen 11263270BIGünstige gut aussehende Schuhe,Francesco Russo Sandalen Damen 11495026MHGünstige gut aussehende Schuhe,Kudetà Schnürschuhe Damen 11434197KF Ruco Line Sandalen Damen 11334383NG .