Pantofola D'oro Sneakers Herren 11353969AO 11353969AO Herren 25e043

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

G•Six Workshop Stiefelette Damen 11293605TH ,Philosophy Di Lorenzo Serafini Stiefel Damen 11305693INGünstige gut aussehende Schuhe,Ruco Line Sneakers Damen 11335192BF ,Mikaela Sandalen Damen 11243788PF ,67 Sixtyseven Mokassins Damen 11404710LU Alyx Stiefelette Damen 11429914NFGünstige gut aussehende Schuhe,Adidas Originals Sneakers Damen 11335460WU ,Docksteps Pumps Damen 11421748DS ,Converse Cons Sneakers Damen 11449576DD ,Reebok Furylite Slip On Le 11099386JF Nina Ricci Pumps Damen 11540418UKGünstige gut aussehende Schuhe,Giuseppe Zanotti Stiefelette Damen 11544605MNGünstige gut aussehende SchuhePas De Rouge Mokassins Damen 11385417LR , Alberto Guardiani Sneakers Herren 11475466DT,Bottega Veneta Stiefelette Damen 11485212GUGünstige gut aussehende Schuhe,Way?® Stiefelette Damen 11498777QG Sperry Top 11354162FK , D 11236800AS Le Coq Sportif Sneakers Herren 11497116HT Pierre Darré Mokassins Herren 11448774JL,Christian Louboutin Pumps Damen 11461722VPGünstige gut aussehende Schuhe,Dolfie Sneakers Damen 11410888JK , Valleverde Sneakers Herren 11551901XS,D.A.T.E. Sneakers Damen 11425035NS , Roberto Botticelli Schnürschuhe Herren 11405829JC, Docksteps Schnürschuhe Herren 11477703FR,Reebok Sneakers Damen 11546157JD ,Haglöfs Sneakers Damen 11378107MH Marina Grey Sandalen Damen 11374417XE Adidas Originals Sneakers Damen 11449464HQ .

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder
  • DETAILS
    Kalbsfell in Ponyfell-Optik, ohne Applikationen, zweifarbiger Print, Schnürverschluss, runde Spitze, ohne Absatz, Innenfutter in Leder, flexible Gummisohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs.
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Clae Sneakers Herren 11543226NP,Golden Goose Deluxe Brand Stiefelette Damen 11189538HGGünstige gut aussehende Schuhe67 Sixtyseven Stiefelette Damen 11542102FC ,Pas De Rouge Sandalen Damen 11385444UM ,Agile By Rucoline Sneakers Damen 11502375QG ,Sgn Giancarlo Paoli Pumps Damen 11286995HU , Geox Mokassins Herren 11510892JW,Prada Sandalen Damen 11130364LPGünstige gut aussehende Schuhe,Giuseppe Zanotti Sneakers Damen 11446083JTGünstige gut aussehende Schuhe,67 Sixtyseven Chelsea Boots Damen 11541492CU ,Converse All Star Sneakers Damen 11492836IK Cantarelli Sandalen Damen 11373637TL , Jordan Sneakers Herren 11359680RK, Marina Yachting Sneakers Herren 11508575XB,Hogan Stiefelette Damen 44939329FHGünstige gut aussehende Schuhe,Divine Follie Pumps Damen 11456869XT ,Vans Sneakers Damen 11519969RE Manas Sandalen Damen 11363105ST ,Sgn Giancarlo Paoli Sandalen Damen 11336913AT , Maritan G Stiefelette Herren 11490791MN,Dolce & Gabbana Pumps Damen 11488111IBGünstige gut aussehende SchuheCinzia Imprint Mokassins Damen 11534751HH Guess Sneakers Damen 11506080FV Volta Sneakers Damen 11287067MQ ,Alberto Fermani Stiefelette Damen 11377967TH , New Balance 574 Winter Nubuck 11393119HB,Chloé Stiefel Damen 11070487IMGünstige gut aussehende Schuhe,Roberto Cavalli Sandalen Damen 11458926SUGünstige gut aussehende SchuheVans Sneakers Damen 11474048FD ,Converse All Star Sneakers Damen 11489578XJ .