Jimmy Choo Sandalen Damen Schuhe 11479102RMGünstige gut aussehende Schuhe 820b6e

Jimmy Choo Sandalen Damen  Schuhe 11479102RMGünstige gut aussehende Schuhe  820b6e

Jimmy Choo Sandalen Damen Schuhe 11479102RMGünstige gut aussehende Schuhe 820b6e

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Chloé Stiefel Damen 11249888WJGünstige gut aussehende Schuhe,Tsd12 Schnürschuhe Damen 11453925WP ,Bagatt Sandalen Damen 11429080GP George J. Love Pantoletten Damen 11428568EP ,George J. Love Sneakers Damen 11319237PI ,Le Bilò Chelsea Boots Damen 11507490FR , Bagatt Sneakers Herren 11505849KA 8 Sneakers Herren 11406937QQ,Skechers Sneakers Damen 11554911EQ Geox Sandalen Damen 11415772VI Primo Emporio Schnürschuhe Herren 11396461FB,Cinzia Soft By Mauri Moda Sandalen Damen 11548815TV ,Replay Espadrilles Damen 11359660LR Rene' Caovilla Pumps Damen 11354095MCGünstige gut aussehende Schuhe,Cafènoir Sandalen Damen 11408433XI Leonardo Principi Pantoletten Damen 11425180FO ,Miu Miu Sandalen Damen 11132865UJGünstige gut aussehende Schuhe, Luca Di Napoli Mokassins Herren 11449341JB,Dolfie Sneakers Damen 11178083JM ,Dolce & Gabbana Pumps Damen 11439061HRGünstige gut aussehende SchuheValentino Garavani Stiefel Damen 11482068QCGünstige gut aussehende Schuhe, Barracuda Sneakers Herren 11415776LP,Maison Margiela Stiefel Damen 11430500VSGünstige gut aussehende Schuhe Soldini Schnürschuhe Herren 11418906TU,Geox Schnürschuhe Damen 11414058QC , Reebok Sneakers Herren 11362894UP,Nina New York Sandalen Damen 11433551QA , New Balance Sneakers Herren 11465562OG,Le Silla Stiefelette Damen 11461664VJGünstige gut aussehende Schuhe, Clarks Originals Stiefelette Herren 11173723UC,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder, Gewebefasern
  • DETAILS
    Gabardine, Leder, Lack-Effekt, ohne Applikationen, Multicolor-Print, Fesselriemchenverschluss, runde Spitze, Keilabsatz, in Bast eingefasster Keilabsatz, Innenfutter in Leder, Gummisohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs.
  • MAßE
    Absatzhöhe 14 cm, Plateau Höhe 5.5 cm
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    2Star Sneakers Damen 11453582EC ,Castañer Espadrilles Damen 11131949PT ,Laidback London Dianetten Damen 11395892WX ,Stele Sandalen Damen 11386588PT Calpierre Schnürschuhe Herren 11551899XI,Miu Miu Stiefelette Damen 11211351FTGünstige gut aussehende Schuhe,Panella Dianetten Damen 11474141XN Le Village Sneakers Damen 11412871WH Castellanisimos® Mokassins Damen 11521341VX Converse Cons Auckland Racer 44919897KG , Converse Cons Pro Leather Vulc Ox Leather 11003623IN,Tabitha Simmons Sandalen Damen 11447004XHGünstige gut aussehende Schuhe,Casadei Pumps Damen 11476895HFGünstige gut aussehende Schuhe,Bagatt Schnürschuhe Damen 11412626RG Replay Sandalen Damen 11365500EA ,Nira Rubens Sneakers Damen 11303025QK Hummel Victory 11241730UP, Savio Barbato Stiefelette Herren 11488617PLCarshoe Stiefel Damen 11039644RDGünstige gut aussehende Schuhe,Keys Stiefelette Damen 11459144LW ,Alviero Martini 1A Classe Stiefelette Damen 11444115RI ,Wood Wood Sneakers Damen 11475175RS , Leonardo Principi Mokassins Herren 11422464WD, Bagatt Schnürschuhe Herren 11510471HO,Prada Sandalen Damen 11475564ETGünstige gut aussehende Schuhe,Geox Sneakers Damen 11453355CU ,Le Coq Sportif Sneakers Damen 11133371WR ,Khrio' Sneakers Damen 11491886DR ,Audley Sandalen Damen 11360761WQ D.A.T.E. Sneakers Herren 11492456NO,.