Ash Schnürschuhe Damen Damen Schnürschuhe 11246954PK a7751b

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Vagabond Shoemakers Schnürschuhe Damen 11512880FW , D’Acquasparta Sneakers Herren 11406163TX Adidas Originals Stan Smith 11368806BX, Vans Sneakers Herren 11322445VL,Dolce & Gabbana Pumps Damen 11158480GIGünstige gut aussehende Schuhe,Marsèll Stiefel Damen 44892287SAGünstige gut aussehende Schuhe,Springa Sneakers Damen 11456768DN , Nike Nike Air Huarache 11066583OV,Donna Più Stiefelette Damen 11464818CU , Sperry Top 11472295LM,Valle D'oro Pumps Damen 11464698DK , Diesel Sneakers Herren 11198752GS,Andìa Fora Sneakers Damen 11371081JB Eliana Bucci Schnürschuhe Damen 11532230HV ,Ebarrito Mokassins Damen 11396060IL ,Gianvito Rossi Stiefel Damen 11392994EJGünstige gut aussehende Schuhe,Andrea Morelli Mokassins Damen 11557611NS ,Malone Souliers Sandalen Damen 11515243AWGünstige gut aussehende Schuhe, Barleycorn Stiefelette Herren 44991879QB,2Star Sneakers Damen 11453495XF , Converse All Star Sneakers Herren 11560740EBC.Waldorf Pumps Damen 11463418NS Daniele Alessandrini Homme Sneakers Herren 11162281TO, Cesare Paciotti 4Us Sneakers Herren 11224654QX,Laura Biagiotti Sandalen Damen 11373576JN Sara Sandalen Damen 11507658LK , Alexander Hotto Schnürschuhe Herren 11332714OI,Penelope Mokassins Damen 11537747NH Bikkembergs Sandalen Herren 11461475SARose Noire Stiefelette Damen 11465211VN .

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder
  • DETAILS
    Leder, Lack-Effekt, ohne Applikationen, einfarbig, runde Spitze, Innenfutter in Leder, Gummisohle, Flatform, Keilabsatz aus gehärtetem Gummi, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs., Creepers
  • MAßE
    Absatzhöhe 6 cm, Plateau Höhe 5 cm
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Jp/David Mokassins Herren 11521278QR,Proenza Schouler Stiefelette Damen 11462572EGGünstige gut aussehende Schuhe,Piampiani Sandalen Damen 11374891SB ,Puma Sneakers Damen 11333660KT ,Twiggy Pumps Damen 11527202UH ,Steven By Steve Madden Sneakers Damen 11361744XV , Camper Pelotas Capsule Xl 11435187AA,Charlotte Olympia Sandalen Damen 11510173PCGünstige gut aussehende Schuhe,Giuseppe Zanotti Stiefelette Damen 11500012DJGünstige gut aussehende Schuhe,Cuplé Ballerinas Damen 11541292QD ,Toni Pons Espadrilles Damen 11504052FQ ,Tsd12 Schnürschuhe Damen 11456332WM H By Hudson Dreker 11458183KP, 2Star Sneakers Herren 11338501HA,Sergio Rossi Sandalen Damen 11092150BJGünstige gut aussehende SchuheColors Of California Sneakers Damen 11243708MB ,Valleverde Sandalen Damen 11547345BW ,Bruschi Pumps Damen 11464340BW New Balance Sneakers Herren 11235488WN, Under Armour Sneakers Herren 11540769CH,Valentino Garavani Stiefelette Damen 11330628JMGünstige gut aussehende Schuhe,Tkees Dianetten Damen 11538552OM Loretta By Loretta Chelsea Boots Damen 11549086IA ,Melluso Sandalen Damen 11534639UR F.Lli Bruglia Sneakers Damen 11313361TB Nike Sneakers Herren 11237945SN,Chloé Stiefel Damen 11214721HRGünstige gut aussehende Schuhe,Jil Sander Navy Sneakers Damen 11424461IN ,Ruco Line Sandalen Damen 11335230SX ,Windsor Smith Sandalen Damen 11152186CO ,.