Andrea Morelli Sneakers Damen Sneakers 11388231LD 2acf79

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Jil Sander Stiefelette Damen 11216465SQGünstige gut aussehende Schuhe,Céline Chelsea Boots Damen 11431830CVGünstige gut aussehende SchuheLove Moschino Sneakers Damen 11480523LR ,Malìparmi Pumps Damen 11245431VN D.A.T.E. Sneakers Damen 11378120FA ,67 Sixtyseven Stiefelette Damen 11541663EL Vans Sneakers Herren 11484636GQVagabond Shoemakers Sneakers Damen 11354778FF ,Lagoa Espadrilles Damen 11178155RJ ,Ikaros Pumps Damen 11398238AX ,Ras Mokassins Damen 11408570JU ,Igi&Co Stiefel Damen 11535154MF ,The Row Mokassins Damen 11531686QEGünstige gut aussehende Schuhe67 Sixtyseven Sneakers Damen 11544696TS ,Cuplé Sneakers Damen 11449222VV Alma En Pena. Mokassins Damen 11460018DW ,New Balance Sneakers Damen 11138888NI Jimmy Choo Stiefelette Damen 11479162UHGünstige gut aussehende Schuhe,Divine Follie Mokassins Damen 11377531EV ,Pf16 Sandalen Damen 11337982EC ,Marni Stiefelette Damen 11519203DCGünstige gut aussehende Schuhe, Alberto Guardiani Sneakers Herren 11429393BO,Vic Sandalen Damen 11270448UB , Pezzol 1951 Schnürschuhe Herren 11363124TS, Adidas Originals By Pharrell Williams Sneakers Herren 11466178QD,Zinda Sandalen Damen 11208197QI ,Keys Espadrilles Damen 11553322FR ,Givenchy Sneakers Damen 11126311KMGünstige gut aussehende SchuheMalibu Sandals™ Sandalen Damen 11397572JV , Hogan Stiefelette Herren 11335349DW,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

ZUSAMMENSETZUNG

Leder, Gewebefasern
  • DETAILS
    Neopren, ohne Applikationen, einfarbig, runde Spitze, ohne Absatz, Innenfutter in Leder, flexible Gummisohle, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs.
  • .

    Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

    Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

    Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

    Haglöfs Sneakers Herren 11105085JLGianvito Rossi Stiefelette Damen 11492331GPGünstige gut aussehende Schuhe,Emanuela Passeri Sandalen Damen 11331592SB Emanuela Passeri Sandalen Damen 11331627CG Janet & Janet Pumps Damen 11531678DP ,Divine Follie Sandalen Damen 11375999VJ , 8 Mokassins Herren 11457194QR,Jimmy Choo Sandalen Damen 11448143MNGünstige gut aussehende Schuhe,Officine Creative Italia Stiefelette Damen 11521678MAGünstige gut aussehende Schuhe,Nila & Nila Sandalen Damen 11347370UF 2Star Sneakers Damen 11453501LL ,Geneve Schnürschuhe Damen 11467694PP Fred Perry Sneakers Herren 11277218LP C1rca Sneakers Herren 11462023MJ,Charlotte Olympia Pumps Damen 11523428ENGünstige gut aussehende Schuhe,Hannibal Laguna Pumps Damen 11541566GC ,Castañer Espadrilles Damen 11131949PT Lemon Jelly Mandala 11248302WD ,Via Vela 14 Sneakers Damen 11386510EA Geox Stiefelette Herren 11540889UX,Chloé Stiefel Damen 44817340SGGünstige gut aussehende Schuhe,G Di G Stiefelette Damen 11384215KV ,Divine Follie Mokassins Damen 11332633XL ,Apepazza Sneakers Damen 11460687CW ,Penelope Schnürschuhe Damen 11363936TW , New Balance 996 Carryover 11104111VGPaul Andrew Ballerinas Damen 11151647IAGünstige gut aussehende Schuhe,Dsquared2 Sandalen Damen 11423126KUGünstige gut aussehende SchuheEmanuela Passeri Mokassins Damen 11331618HS ,Phil Gatièr By Repo Sandalen Damen 11394966RA ,.