The Ballerine Flexx Boogies (Nero) - Ballerine The 63bb2b

(Schwaig). Vergangenen Samstag trafen die Landesliga-Damen des SV Schwaig in zwei spannenden Derbys auf die direkten Tabellennachbarn vom TV Fürth 1860 und VfL Nürnberg II. Dabei gewannen sie gegen Fürth mit 3:2 (25:27, 19:25, 25:18, 25:7, 15:5) und verloren gegen Nürnberg mit 0:3 (21:25, 20:25, 25:27).

Zunächst mussten sich die Schwaiger mit dem TV Fürth messen.
Der TV hatte in der bisherigen Saison noch keinen Punkt gewinnen können und belegte den letzten Tabellenplatz. Trainer Andrey Soloninkin schickte im ersten Satz eine veränderte Startformation auf den Platz, und zunächst lief alles nach Plan. Der SVS fand gut ins Spiel, bis zur Satzmitte ein Bruch ins Spiel kam und Fürth sich auf 14:18 absetzen konnte. Aufschläge von Bettina Kroß brachten zwar nochmals den Ausgleich, doch konnte sich Fürth den Satz in der Verlängerung mit 25:27 schnappen.

Der zweite Satz begann dann auf Schwaiger Seite sehr durcheinander, und von Beginn an eilte die Heimmannschaft einem Rückstand hinterher. Fürth konnte sich sukzessive ein Polster von fünf bis sechs Punkten aufbauen und Soloninkin sah sich zur Satzmitte gezwungen, auf die Stammmannschaft zurück zu wechseln. Dennoch musste der Satz mit 19:25 abgegeben werden. Gerade rechtzeitig besann sich der SV dann aber im dritten Satz auf die Heim- und Tiebreakstärke des vergangenen Spieltags. Die Mannschaft kam immer besser in den Spielfluss. Annahme und Abwehr um Libera Katharina Götz wurden stabiler und vor allem die Aufschläge druckvoller. Phasenweise erarbeitete sich Schwaig einen Vorsprung von acht Punkten und am Satzende stand ein klares 25:18.

Georgia Rose Talacet (Nero) - Stivaletti e tronchetti,Crime Black sneakers (Nero) - Sneakers,S.Oliver Mel (Nero) - Ballerine,Reebok ClassicNylon Cold Pastel (Rosa) - Sneakers,Clarks Unstructured Funny Dream (Grigio) - Scarpe con lacci,Ippon Vintage HUNTER-THICK (Nero) - Stivaletti e tronchetti,Katy Perry Joy (Nero) - Sneakers,Glerups Porter Gomme W (Viola) - PantofoleMarco Tozzi Meko (Oro e bronzo) - Sandali e scarpe aperte,Marco Tozzi ETHEL (Nero) - DécolletéChie Mihara Betra (Azzurro) - Sandali e scarpe aperte,Moon Boot Butter 2 (Nero) - StivaliCaprice Balina (Azzurro) - Stivaletti e tronchetti,Gabor Arabella (Azzurro) - Scarpe con lacciElizabeth Stuart Pexy 871 (Grigio) - Sandali e scarpe aperte,Slipper von Pertini bei Breuninger kaufen,Converse Chuck Taylor Ox W (Grigio) - Sneakers,Skechers Summits (Nero) - Scarpe sportive,Mellow Yellow Kamini (Oro e bronzo) - BallerineSandalen IBIZA mit Pailetten- und Schmucksteinbesatz von flip*flop bei Breuninger kaufen,Aerosoles Shore Thing (Azzurro) - Décolleté,Nike W Nike Dualtone Racer (Bianco) - Scarpe sportive,Made by SARENZA Bombay Babes Mocassins #2 (Rosso) - Mocassini,Refresh Baille (Azzurro) - Zoccoli,Think! Aida 83259 (Rosso) - Stivaletti e tronchetti,Clergerie ALICEOP (Beige) - Zoccoli,See by Chloé Eileen (Marrone) - Stivaletti e tronchetti,Jonak SUN (Oro e bronzo) - Sandali e scarpe aperteMellow Yellow Annette (Grigio) - Scarpe con lacci,Panama Jack Phoebe (Marrone) - Stivaletti e tronchetti,.

Im vierten Durchgang bot die Heimmannschaft dem Publikum dann eine nahezu perfekte Vorstellung. Vor allem Franziska Strauch überforderte den Gegner mit ihren Aufschlägen. Und zusätzlich ließ auf Diagonal die bundesligaerfahrene Iryna Aab bei ihrer Premiere im Schwaiger Trikot zunehmend ihr Können aufblitzen. Fürth wurde mit einem 25:7 deutlich in seine Schranken gewiesen.

Die Schwaiger Demonstration wurde im Tiebreak nahtlos fortgesetzt. Wiederum waren es die Aufschläge von Strauch und Aab sowie eine fehlerlose Leistung der gesamten Mannschaft, die zu einem deutlichen 15:5-Erfolg führten. Schwaig gelang es somit, die Kastanien gerade noch aus dem Feuer zu holen und sich zwei wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern.

Bittere Niederlage gegen den VfL Nürnberg II
Im zweiten Spiel trafen die SV-Damen auf den Bayernliga-Absteiger VfL Nürnberg II. Trotz deren vorletzten Tabellenplatz war Schwaig gewarnt, da man die Mannschaft bereits vom Vorbereitungsturnier kannte und sich deren Potential bewusst war.

Schwaig startete gut in den ersten Satz. Aufschläge von Sarah Latour brachten gleich zu Beginn ein kleines Polster, und beim Stand von 9:4 für den SV war der VfL bereits zur ersten Auszeit gezwungen. Im Anschluss ließ sich Schwaig durch einige technische Fehler zunehmend verunsichern, und der VfL setzte sich auf 24:18 ab. Eine kurze Aufholjagd des SVS wurde allerdings abrupt bei 25:21 gestoppt.

Tipo Ballerine
Ref. 173513
Stagione Primavera/Estate 2018
Larghezza Standard
Costruzione Saldato
Numero di riferimento 38
Colore Nero
Altezza del tacco 4,5 cm
Fodera Cuoio/Tessile
Top / Tomaia Cuoio di vernice
Soletta Cuoio
Suola Sintetico
.

Im folgenden Satz präsentierte sich Schwaig dann zunehmend verunsichert. Immer wieder haderten die Angreifer mit dem Doppelblock der Gegner, und das schnelle Nürnberger Spiel bereitete im Gegenzug dem Schwaiger Block zunehmend Probleme. Zur Mitte des Satzes lag Schwaig bereits 14:22 zurück, als mit der Einwechslung Verena Müllers nochmals eine Aufholjagd eingeläutet wurde. Der Rückstand war allerdings zu groß, und Nürnberg sicherte sich den Satz abgeklärt mit 20:25.

Was danach folgte, war ein Krimi, wie er nicht besser im Drehbuch stehen konnte. Zu Satzbeginn wechselte die Führung hin und her, bis sich Nürnberg sukzessive absetzte. Gute Aufschläge von Luisa Stiller und krachende Angriffe von Kroß über Außen brachten Schwaig auf 18:19 heran. Danach drehte sich das Blatt wieder, und Nürnberg enteilte auf 23:18. Gepuscht von der Anfeuerung des Publikums gab Schwaig nicht auf. Mit einer kämpferischen Abwehrleistung wehrten die SVS-Damen Matchbälle für Nürnberg ab und holte sich bei 25:24 gar einen eigenen Satzball. Doch die Chance auf einen vierten Durchgang konnte nicht genutzt werden, und so gewann der VfL den Satz mit 27:25 und das Spiel mit 3:0.

Insgesamt lieferte der Heimspieltag nicht die erhoffte Ausbeute von sechs Punkten. In den wichtigen Momenten fehlte oft die nötige Kaltschnäuzigkeit, um Spielzüge für sich zu entscheiden. Dennoch bewiesen die SVS-Damen einmal mehr ihr Kämpferherz, mit dem sie am 3. Dezember auswärts beim TSV Eibelstadt II wieder punkten wollen.

Jonak Epouelle (Nero) - Stivaletti e tronchetti,Georgia Rose Nouga (Azzurro) - Scarpe con lacci,Les P'tites Bombes Kalinda (Nero) - InfraditoCoca-cola shoes Heart (Bianco) - Ballerine,Rieker Shell 19325 (Marrone) - Sneakers,Irregular choice Ascot (Grigio) - DécolletéKickers Westiti (Nero) - Stivaletti e tronchetti,Geox D JADALIS A D721VA (Bianco) - Sandali e scarpe aperte,Teva Original universal W (Arancione) - Sandali e scarpe aperte,Schnürboots EVA von VOILE BLANCHE bei Breuninger kaufen,Rocket Dog Loki (Nero) - Stivaletti e tronchettiClarks Alexa Ruby (Viola) - Mocassini,Elizabeth Stuart Gap 963 (Nero) - Sneakers,L37 Angie (Azzurro) - Sneakers,Anna Volodia Luna (Azzurro) - Ballerine,Sandalen PLAYA im Espadrilles-Stil von Macarena bei Breuninger kaufen,Made by SARENZA Busy Girl Escarpins #6 (Rosso) - DécolletéBruno Premi Belinda (Bordò) - Stivaletti e tronchetti,FitFlop Iqushion Ergonomic Flipflop Crystal (Nero) - Infradito,New Balance WS574 (Grigio) - SneakersStudio TMLS Wise (Multicolore) - Décolleté,Nike Af1 Ultra Flyknit Low (Rosa) - Sneakers,Unisa KAUSTIN (Marrone) - Stivaletti e tronchetti,L.K. Bennett Floret (Azzurro) - Décolleté,H by Hudson Henshaw (Beige) - Sandali e scarpe aperte,Fly London Yini 727 (Beige) - Sandali e scarpe aperte,Pumps von Högl bei Breuninger kaufenIppon Vintage Patch Sky (Nero) - Stivaletti e tronchettiGeox D BLENDA B D840BB (Bordò) - MocassiniJB MARTIN Charmel (Nero) - Stivaletti e tronchetti,.